Kochen wie die Cowboys auf der Bavarian BBQ Week

Was für unsere Vorfahren im Zeitalter der Holzöfen noch ein alltägliches Gebrauchsgut war, hat in der europäischen Freizeitkultur mittlerweile einen Kultstatus erlangt: Die gusseisernen „black pots“, je nach Ursprungsland Potjie (sprich Poikie), Dutch oder auch Camp Oven genannt. In ihnen wird über der Glut eines offenen Feuers oder mit glühenden Grillbriketts auf alt hergebrachte Art und Weise gekocht, gebraten, geschmort und gebacken.

Regelwerk:
Mitmachen kann jeder, ob als Einzelkämpfer oder als Team mit maximal drei Leuten. Zeigt der Fachjury und dem Publikum, was ihr könnt! Insgesamt 15 Teams/Einzelkämpfer werden zur 2-Topf-Competition zugelassen.

Und darum geht‘s:
Zubereitet werden 1 Hauptspeise und 1 Dessert (daher 2-Topf-Competition) Bei der Hauptspeise ist 1 Zutat zwingend vorgegeben, diese wird vom Veranstalter gestellt. Die Zutaten für das Dessert sind frei wählbar. Alle Gerichte werden anschließend von einer 3-köpfigen Fachjury getestet und bewertet, auf jeden Teilnehmer warten wertvolle Sachpreise. Zusätzlich werden für die ersten drei Plätze folgende Preisgelder ausgelobt: 1. Platz: 500 Euro, 2. Platz: 300 Euro, 3. Platz: 100 Euro

Jeder Teilnehmer bringt sein eigenes Dutch Oven Equipment sowie alle weiteren Zutaten für die Hauptspeise und das Dessert mit. Da der Wettbewerb im überdachten Außenbereich stattfinden wird, sind keine Zelte notwendig.

Anmeldung:
Die Anmeldung zum Dutch Oven Cook Off erfolgt über das Anmeldeformular. Zusätzlich muss eine Kaution in Höhe von 100 Euro mit dem Verwendungszweck „Kaution Dutch Oven Cook Off 2017“ auf folgendes Konto überwiesen werden:

Kreissparkasse Ravensburg
Konto 101 011 730
BLZ 650 501 10
IBAN DE42 6505 0110 0101 0117 30
Swift-BIC-Code: SOLA DE S1RVB
via Landesbank Baden-Württemberg

Diese Kaution wird nach Beendigung der Bavarian BBQ Week durch den Veranstalter zurückerstattet.

Nach Anmeldung und Zahlungseingang geht den Teams eine Anmeldebestätigung bzw. Startberechtigung per E-Mail zu. Bei zu großer Nachfrage nach Startplätzen entscheidet das Anmeldedatum über die Berechtigung zur Teilnahme.

Ausschreibung PDF
Regelwerk PDF

Hier geht es zur Anmeldung „DO COOK OFF 2017“