Mangomousse mit Mandelcrumble
12.11.2018 12:00
von FIRE&FOOD

Mangomousse mit Mandelcrumble

Grillrezept von Adi Blanz & Jürgen Mildenberger - Ausgabe 1-2018

 

Zutaten

Für die Mangomousse :
• 2 reife Mangos
• 3 Eiweiß
• Puderzucker
• Saft von 1 Limette
• 5 Blatt Gelatine

Für die Joghurtcreme:
• 150 g Joghurt natur
• 20 g Honig
• 1 cl Jack Daniels Honey
• Vanillezucker

Für den Mandelcrumble:
• 175 g Mandeln, gehäutet
• 250 g Mehl
• 180 g Zucker
• 1TL Backpulver
• 2 Pack Vanillezucker
• ½ Flasche Bittermandelaroma
• 1 Prise Salz
• 25 g Butter
• 2 Eier

Für den Obstsalat:
• 1 Ananas
• 100 g Himbeeren
• 100 g Brombeeren
• 100 g Heidelbeeren
• 2 Mini Bananen
• etwas Jack Daniels Honey

Zubereitung

Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch pürieren. Mit Puderzucker und Limettensaft abschmecken. Das Eiweiß steif schlagen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Hälfte des Mangopürees erhitzen und die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine unter Rühren darin auflösen. Vom Feuer nehmen, das restliche Püree zufügen und den Eischnee unterheben. In eine Schüssel füllen und für etwa 4 Stunden kalt stellen.

Für die Joghurtcreme alle Zutaten vermischen und abschmecken, evtl. etwas Vanillezucker dazugeben.
Für den Mandelcrumble Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Mandelaroma und Salz vermischen und zu einem Haufen formen. In der Mitte eine Kuhle machen, Butter und Ei hineingeben und alles zu einem klebrigen Teig verkneten. Die Mandeln einarbeiten und zur Kugel formen. 30 Minuten kalt stellen. Danach Rollen à 25 cm formen und bei 200 °C für 15 Minuten indirekt grillen. Anschließend in Scheiben schneiden und auf der Schnittkante für weitere 10 Minuten grillen, bis alles eine goldbraune Farbe angenommen hat.

Für den Obstsalat das Obst putzen und in kleine Stücke schneiden. Einen Wok auf dem Grill heiß werden lassen und das Obst kurz hineingeben, mit etwas braunem Zucker karamellisieren, mit Jack Daniels Honey flambieren und zusammen mit den anderen Komponenten direkt anrichten.

Zurück

Copyright 2018 FIRE&FOOD Verlag GmbH.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
OK!